4206776503.jpg

Der mutmaßliche Islamist, der als Mitarbeiter beim Verfassungsschutz enttarnt wurde, ist gelernter Bankkaufmann und führte in Tönisvorst ein unauffälliges Leben. Dass er bereits vor zwei Jahren zum Islam konvertiert war, hatte niemand bemerkt.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/toenisvorst/vom-stillen-umsorgenden-familienvater-zum-islamisten-aid-1.6436211

Google Translate

Advertisements