300px-No_image_available.svg.png
n-tv Nachrichtenfernsehen

Für neu gestellte Asylanträge liegt die Bearbeitungsdauer derzeit im Schnitt bei 1,4 Monaten. Das sagte die Präsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, bei einem Symposium zum Flüchtlingsschutz in Berlin. Sie räumte aber ein, insgesamt sei die durchschnittliche Verfahrensdauer deutlich höher und steige momentan noch.

http://www.n-tv.de/ticker/Bamf-kaempft-mit-Abarbeitung-komplexer-Altfaelle-article19898278.html

Google Translate

Advertisements