2-formatOriginal.png

Für die Attacke auf Gläubige vor einer Moschee in London soll ein Mann aus Wales verantwortlich sein. Der vierfache Familienvater fiel Berichten zufolge schon in den letzten Wochen durch ausländerfeindliche Sprüche auf.

http://www.handelsblatt.de/politik/international/attacke-auf-muslime-in-london-taeter-soll-vierfacher-familienvater-sein/19955536.html?nlayer=Newsticker_1985586

Google Translate

Advertisements