urn-newsml-dpa-com-20090101-161208-99-468837-large-4-3.jpg
FOCUS Online

Flüchtlinge, die in Deutschland einen Asylantrag stellen, obwohl sie zuvor schon durch andere EU-Länder gereist sind, können nach der Dublin-Regel eigentlich zurückgeführt werden – und zwar in das erste EU-Land, dessen Boden sie betreten haben.

http://www.focus.de/politik/ausland/eugh-generalanwaeltin-stellt-klar-fluechtling-darf-dublin-rueckfuehrung-anfechten-wenn-deutschland-frist-verpasst_id_7261555.html

Google Translate

Advertisements