300px-No_image_available.svg.png

Wegen versuchten Mordes ist ein 29-jähriger Pakistaner am Dienstag am Landesgericht Feldkirch zu einer Haftstrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Sechs der acht Geschworenen hielten den Mann für schuldig, im vergangenen Oktober einen 28 Jahre alten Afghanen mit sieben Messerstichen in Tötungsabsicht lebensbedrohlich verletzt zu haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

http://www.kleinezeitung.at/service/newsticker/5237850/Haft-fuer-29Jaehrigen-in-Vorarlberg-wegen-versuchten-Mordes

Google Translate

Advertisements