autorennen-malte.jpg
FOCUS Online

Am vergangenen Freitag rasten drei Männer rasten mit hohem Tempo durch eine 40er-Zone in der Mönchengladbacher Innenstadt und überfuhren einen 38 Jahre alten Fußgänger. Die Polizei ermittelt nun wegen Mordes. Es hat in jüngerer Vergangenheit mehrere illegale Autorennen gegeben, bei denen Unbeteiligte getötet wurden.

http://www.focus.de/panorama/welt/illegale-autorennen-sohn-eines-opfers-fordert-verurteilung-als-moerder_id_7264092.html

Google Translate

Advertisements