738077858.jpg

Ein 38-jähriger Fußgänger ist am Freitagabend bei einem illegalen Autorennen in Mönchengladbach getötet worden. Ein 28-jähriger Autofahrer steht unter Mordverdacht. Polizei und Staatsanwaltschaft haben eine Pressekonferenz gegeben. Hier gibt es das Protokoll zum Nachlesen.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/illegales-autorennen-in-moenchengladbach-unfallfahrer-stellte-sich-selbst-der-polizei-aid-1.6893651

Google Translate

Advertisements